Moderne Tablettencoatingtechnologie von Tecpharm

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im pharmazeutischen Sektor ist Romaco Tecpharm heute ein Innovationsführer für perforierte Trommelcoater zur Herstellung von Filmüberzügen für Tabletten oder Pellets, geeignet für wässrige und organische Coatings. Die patentierten Optima-Coater von Romaco Tecpharm mit variabler Chargengröße setzen mit ihrer vollautomatischen Chargengrößenanpassung zwischen 10%-100% neue Industriestandards.


Welche Geräte werden für das Tabletten-Coating verwendet? 

Die Tablettenbeschichtungsanlagen von Romaco stellen einen Meilenstein in der pharmazeutischen Produktion dar. Sie bieten eine unvergleichliche Präzision bei der Kontrolle der Coatingstärke und -gleichmäßigkeit. Dank ihrer Vielseitigkeit lassen sich verschiedene Tablettenformulierungen und -größen nahtlos verarbeiten. Die Anlagen von Romaco verbessern die Produktqualität und das Erscheinungsbild und erfüllen und übertreffen die Industriestandards für hervorragende Tablettenüberzüge..

Welchen Zweck erfüllt eine Filmtablette?

Das Hauptziel von Filmtabletten, die mit der innovativen Technologie von Romaco verarbeitet werden, besteht darin, die Akzeptanz und Erfahrung der Patienten zu verbessern. Diese Tabletten verbessern den Schluckkomfort, überdecken unangenehme Geschmacksnoten und schützen die Wirkstoffe vor Umwelteinflüssen. Die Filmtablettenlösungen von Romaco gewährleisten pharmazeutische Spitzenleistungen und erfüllen die strengen Industriestandards für optimale Patientenzufriedenheit und Wirksamkeit.

Was ist ein Tablettenüberzug und warum wird er in der pharmazeutischen Produktion eingesetzt?

Bei der Tablettenbeschichtung, einem wichtigen Prozess in der pharmazeutischen Produktion, der von Romaco unterstützt wird, wird für verschiedene Zwecke eine dünne Schicht  auf die Tabletten aufgetragen. Sie verbessert das Aussehen, überdeckt den Geschmack und sorgt für die Stabilität der Wirkstoffe. Die fortschrittliche Beschichtungstechnologie von Romaco gewährleistet einen präzisen Auftrag, erfüllt die Industriestandards und verbessert die allgemeine Produktqualität und die Patientenerfahrung..

Was ist eine Filmtablette?

Eine Filmtablette, wie sie durch die innovative Technologie von Romaco ermöglicht wird, besteht aus einer dünnen Schicht, die den Tablettenkern bedeckt. Dieser Überzug verbessert die Ästhetik, überdeckt den Geschmack und schützt die Wirkstoffe vor Zersetzung. Die Filmüberzugslösungen von Romaco gewährleisten pharmazeutische Spitzenleistungen und erfüllen die strengen Industriestandards für optimale Produktqualität und Patientenerfahrung.