Romaco Noack – Blistertechnologie auf höchstem Niveau

Die Marke Noack steht für robuste und flexible Blisterlösungen zur Produktion von kleinen bis mittleren Losgrößen.

Lohnverpacker und Generikahersteller legen großen Wert auf:

  • Kurze Rüstzeiten, die Produktwechsel beschleunigen
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit
  • Platzsparendes Maschinen- und Liniendesign
  • Hohe Kompetenz bei der Integration von Linienkomponenten

Zahlen und Fakten

Standort Karlsruhe (Deutschland)
Mitarbeiter 170
Historie 1934 Gründung in Karlsruhe
  1989 Eingliederung in die Romaco Group
Maschinenserien Blistermaschinen wahlweise mit Platten- oder Walzensiegelung
Besonderheiten Modularer Aufbau: als Einzelmaschinen oder integriert in eine Blisterline
Anzahl hergestellter Maschinen über 2000