Am Heegwald 11 · 76227 Karlsruhe · Germany

Streifenverpackungsmaschinen der Serie HM 1E von Romaco Siebler

Bei der Verarbeitung von Brausetabletten ist höchste Präzision und Sorgfalt geboten. Die Streifenverpackungsmaschinen der Serie HM 1E von Romaco Siebler erfüllen sämtliche Anforderungen an die Verarbeitung dieses bruchempfindlichen Produkts. Alle Prozesse laufen besonders schonend ab.

Zuführung
Zuführung

Vorteile der HM 1E

  • Hohe Anlagenverfügbarkeit
  • Schneller Produktionsstart durch kurze Aufheizphase
  • Höchste Siegelqualität durch dichte Siegelnähte
  • Reproduzierbare Siegelparameter
  • Schnelle Reinigung und Wartung durch optimale Zugänglichkeit
Schneidsystem
Schneidsystem

Technische Highlights

  • Sichere Produktzuführung durch Direktanbindung an die vorangeschaltete Tablettenpresse
  • Wahlweise vertikale oder horizontale Zuführung möglich
  • Horizontalvibrator sorgt für sichere Bruchausscheidung vor der Zuführstrecke
  • Lamellenbogen verhindert das Verkanten von Bruchstücken in den Zuführkanälen
  • Einlaufband mit gegenläufigen Seitenbändern sichert einen ruhigen und kontinuierlichen Produktfluss zur Zuführstation
  • Kontrollierte Führung minimiert die Fallhöhe der einzelnen Tablette
Perforation
Perforation

Technische Daten

  HM 1E-240 HM 1E-350 HM 1E-600
Max. Arbeitsbreite (mm) 240 350 600
Max. Anzahl Produktbahnen 4 6 12
Max. Ausbringung (Tabletten/Min.) 1200 1600 3300

Delivering Solutions

Downloads