Am Heegwald 11 · 76227 Karlsruhe · Germany

RWM Rotationsreinigungsmaschinen-Serie

Bei der RWM-Serie handelt es sich um die neuen Rotationsreinigungsmaschinen, die das Romaco-Macofar-Portfolio abrunden.

Romaco ist nun in der Lage, sowohl lineare als auch Rotationseinigungsmaschinen anzubieten.

Vorteile

  • Die Fläschchen werden direkt von den Trays geladen
  • Bis zu 8 Reinigungsstationen verfügbar
  • 3 LOG Partikelreduzierung
  • CIP, SIP, DIP optional verfügbar
  • Es sind Maschinen mit getaktetem und mit kontinuierlichem Bewegungsablauf verfügbar
  • Fläschchentransfersystem an das nachgelagerte Tunnel kann auf Anfrage kundenspezifisch gestaltet werden (beliebig, reihenweise, über Akkumulationssystem mit Ableitblech)

 

Technische Highlights

  • Sehr kompakte Maschine, reduzierte Grundfläche
  • Spezifische Anpassung des Reinigungszyklus auf Anfrage
  • Alle Metallteile, die in Kontakt mit Prozessflüssigkeit geraten, sind aus Edelstahl der Güteklasse AISI 316 L gefertigt
  • Der Flüssigkeitsdruck und die Temperatur werden überwacht, um die erwartete Leistung zu garantieren
  • Servomotor-Antrieb

 

Sehr kompakte Reinigungsstation
Sehr kompakte Reinigungsstation
Reinigung von innen und außen
Reinigung von innen und außen
Präzise Zentrierung der Nadel im Fläschchen
Präzise Zentrierung der Nadel im Fläschchen

Technische Daten

Technische Daten RWM 9 RWM 15 RWM 24
Mechanische Leistung, Fläschchen/Stunde max. 9.000 15.000 24.000
Durchmesser Fläschchen, in mm (min./max.) 16 - 52
Höhe Fläschchen, in mm (min./max.) 35 - 95
Reinigungsstationen 6
Fläschchen/Greifergruppe max. 4
WFI-Druck (bar) 2
Druck der Trockenluft (bar) 6
Nennleistung, kW 6 8.5 12
Gewicht ca., in kg 520 1680 2000

Downloads