Am Heegwald 11 · 76227 Karlsruhe · Germany

Romaco Kilian
KTP 420X Tablettenpresse

Die für die Pharmaindustrie konzipierte Tablettenpresse KTP 420X überzeugt durch hohe Anlagenverfügbarkeit und ebenso schnelle wie einfache Formatwechsel.

Sie ist in drei Konfigurationen erhältlich:

  • Für Einschichttabletten
  • Für Zweischichttabletten
  • Für Mantelkerntabletten (Tab-in-Tab) bei hoher Geschwindigkeit und präziser Kernpositionierung

Vorteile der KTP 420X

  • Hohe Dauerproduktionsleistung
  • Minimaler Produktverlust
  • Geeignet für die Verpressung aller Granulatarten – selbst für schwerfließende Produkte
  • Schnelle, einfache und zuverlässige Reinigung beim Produktwechsel
  • Ergonomisch gestaltete Bedienoberfläche mit Wischtechnik
  • Geringe Lebenszykluskosten
  • Formatwechsel ohne Spezialwerkzeug
  • Umfassende Standardausrüstung: Installation von Zusatzvorrichtungen überflüssig
  • Sehr gute Zugänglichkeit

Technische Highlights

  • GAMP-konforme Automatisierung, Qualifizierung und Validierung
  • Selbsterklärendes Bedienungs-, Steuerungs- und Regelungssystem
  • Patentierte Faltenbälge zum Schutz der Tabletten vor Schmiermitteln
  • Hermetische Trennung von Pressraum und Bedienungsbereich – kein Produkt im Maschinenraum der Presse
  • Patentierte verschleißfreie Bremsmagnete
  • Schneller Matrizenscheibenwechsel durch ein integriertes Matrizenscheibenausfahrsystem
  • Langlebige Druckrollen
  • Energiesparender, verschleißfreier Torque-Antrieb mit integriertem, in sich geschlossenem Kühlsystem
  • Einzelaussortierung von Schlecht- und Mustertabletten
  • Spezielles Kernpositionierungssystem mit Kamera
  • Optional: CWC (Continuous Weight Control – kontinuierliche Gewichtsregelung) für höchstens zwei Prozent Abweichung bei der Inprozesskontrolle des Tablettengewichts

Downloads