Am Heegwald 11 · 76227 Karlsruhe · Germany

Tubenfülllösungen von Romaco – alles aus einer Hand

Tubenfüller von Romaco Unipac vereinen verlässliche Technik und hervorragende Ergonomie. Sie sind speziell auf die Anforderungen der Pharma-, Kosmetik-, Chemie- und Lebensmittelindustrie abgestimmt und je nach Einsatzbereich in verschiedenen produkt- und anwendungsspezifischen Ausführungen erhältlich. Die Anlagen führen alle handelsüblichen Tuben automatisch zu, reinigen sie optional mit Luftstrom, richten sie aus, befüllen und verschließen sie. Sie verarbeiten halbfeste Produkte wie beispielsweise Salben, Lotionen, Cremes, Gele, Pasten und Saucen.

Vorteile

 

  • Flexible Maschinenkonfiguration
  • Variable Tubenzuführungen
  • Automatische Lade- und Ausrichtstationen
  • Durch Kompatibilität der Romaco-Marken Unipac und Promatic Erweiterung zu einer kompletten Tubenfülllinie möglich

 

 

Die Lösungen beinhalten Module für …

Befüllung und den Verschluss von Tuben

  • Befüllung von Metalltuben mit Einzel-, Doppel- oder Sattelfalzung
  • Verarbeitung von Polyethylen- und Laminattuben mit Heißsiegel- oder Heißluftverschluss
  • Handling von Tuben mit einem Durchmesser von 10–40 mm (Aluminium) bzw. bis 50 mm (Polyethylen/Laminat) und einer Länge von 60-250 mm
  • Verarbeitung von Tuben über 50 mm Durchmesser möglich
  • Minimales Füllvolumen von 3 ml, maximales Füllvolumen von 270 ml
  • Befüllung bis max. 100 Tuben/Min.

Verpackung von Tuben in Faltschachteln

  • Unterschiedliche Faltschachteldesigns und -materialien
  • Packungsbeilagen wie Beipackzettel, Booklets und Medizinprodukte
  • Steck- und Klebeverschlüsse sowie verschiedene Originalitätsnachweise
  • Codierung mit Ink-Jet, Farbprägung, Lasergravur oder Vignette

Bündelung von Faltschachteln

  • Endverpackungslösung für alle Faltschachteltypen
  • Stretch- oder Schrumpfbündelung

Verpackung von Faltschachteln in Versandschachteln

  • Zuführung und Verpackung einzelner und gebündelter Faltschachteln
  • Verschluss mit Klebeband oder Heißleim