Am Heegwald 11 · 76227 Karlsruhe · Germany

Lösungen für Coating größerer Feststoffpartikel

Sämtliche Lösungen von Romaco Innojet zum Coating von größeren Feststoffpartikeln basieren auf dem Luftgleitschichtverfahren, das von Dr. h.c. Herbert Hüttlin entwickelt und international patentiert wurde. Dieses optimiert das Fluidisieren von Feststoffpartikeln und erzeugt Strömungsverhältnisse, die eine äußerst schonende Produktumwälzung ermöglichen. Das Luftgleitschichtverfahren bietet unseren Kunden signifikante Vorteile gegenüber konventionellen Trommelcoatingsystemen.

Merkmale des Luftgleitschichtverfahrens

  • Erzeugen eines schonenden Produktflusses durch eine orbitale und damit kontrollierte Prozessluftströmung
  • Schwebezustand des Guts sorgt für eine reibungsfreie Bewegung der Partikel und ermöglicht ein schnelles und vor allem gleichmäßiges Überziehen mit Coating-Medium.
  • Verkürzung der Prozesszeit bei gleichzeitig exzellenter und reproduzierbarer Produktqualität

Highlights:

 

  • Gleichmäßige Strömungsverhältnisse im Produktbehälter
  • Konstantes Verhältnis zwischen relativer Luftmenge pro Batchvolumen und Anzahl der Prozessluftzufuhrspälte im Strömungsboden
  • Skalierbare Dosierung der Sprühmenge über die Düsenlängen
  • Düsendesign mit Sprühspalt: variable Anpassung der Spaltlänge bei konstanter Spaltgeometrie
  • Stabile Tröpfchengrößen unabhängig vom Sprühvolumen
  • Definierte Aufbruchzone im Prozessbehälter erzeugt zwei gegenläufige Luftgleitschichten
  • Effektive Produktumwälzung
  • Sprühdüsen und Strömungsboden bilden eine innovative Funktionseinheit
  • Kosteneffizienz durch minimale Sprühverluste
  • Bis zu 75% kürzere Prozessdauer im Vergleich zu konventioneller Trommelcoatingtechnik
  • Multilayercoating: Durchführung der verschiedenen Sprühschritte in nahtloser Abfolge
  • Reproduzierbare Produktqualität durch kontinuierliche In-Prozesskontrolle
  • Sichere Verarbeitung auch von Produkten mit sehr hoher Friabilität
  • Effizientes Coating von komplexen Geometrien sowie von Produkten mit Hohlraumstruktur
  • Staub- und kontaminationsfreie Produktbefüllung und Entleerung

Alle Anlagen der Serien AIRCOATER® und VARIOSCALE® sind im Labor-, Pilot- oder Produktionsmaßstab erhältlich und werden erfolgreich in der Pharma-, Lebensmittel- und chemischen Industrie eingesetzt